Info zur Autorin ** Links** Gästebuch

...

 

 

kiss:me!

21. Juni 2000; Von Regen in meinem Herzen

Wir trampeln im Herz. Plötzlich bricht das Gewitter herab: Blitz und Wut - eissig und Angst. -
inmitten [wir], schutzlos -, [wir] auf freiem Feld. Gott zürnt, muß er auch immer alles mit ansehen!

Was für ein Leben!: daß ich mir meine Wunden lecke, doch sie heilen nicht!

Umso beispielloser ist unser Verhalten. Wir verbieten einander nie etwas.

Deshalb zieht vielleicht irgendwann das Gewitter ab. Inmitten des nassen Feldes bleiben [wir] zurück. Keine Herzwüsten. Vielleicht ist nie nichts zu spät.

Jetzt tief Luft holen und satt werden.
Kennst du das Gefühl, wenn Luft nährt?

Lisa
fühlt
sich viel zu selten

.. großartig.

:(

.

.

[ 18.jun ] >> 21. Juni >> [ 22.jun ]
[
gaestebuch ] + [ uebersicht ]